2017-03-05 12.08.06
image1image2-1Bianka-Daniel-Schmitt-495x400

Die Schmitts – Monsheimer Riesling 2015

CHF24

Gaaaanz spezieller Riesling aus dem Hause Schmitt. Über ein Jahr durfte der Wein im 225l Fass ruhen, bevor er schliesslich abgefüllt wurde. Auf diesem Weg hat sich der Wein zur Oxidation entschieden & präsentiert sich nun mit deutlichen “Voile” bzw. “Sherry” anklängen. Der Kenner fühlt sich sofort ins Jura versetzt & gerät ob der Parallelen zum unter Florhefe ausgebauten Savagnin direkt ins Schwärmen. Der Oxidations Neuling ist zuerst etwas überrascht, findet dann aber hoffentlich schnell Gefallen an den nussigen Noten die vor einem äussert lebendigen, saftigen & knackigen Abgang den Gaumen prägen. Ein idealer Wein zur Käseplatte!

Produktbeschreibung

Traubensorte 100% Riesling
SO2 Total ca. 20mg/L – nur natürlicher, bei der Gärung entstandener Schwefel – nichts hinzugefügt. 
Alkoholgehalt 13%
Flascheninhalt 0.75l
Böden durch Kalkstein geprägt
Vinifizierung 6 Stunden auf der Maische -spontan vergoren & über ein Jahr ausgebaut in gebrauchten 225l Fässern. 
Empfohlene Trinktemperatur frisch aus dem Kühlschrank. Mit der steigenden Temperatur im Glas enfaltet er dann sein volles Aroma
Bemerkungen Ein Riesling für Sherry & Oxidations-Liebhaber. Toll zu Hartkäse, zum Käsefondue, Raclette & Co !