Tschida Domkapitel 2010

Domkapitel – 2010

CHF54

Bordeaux-esque im Charakter, finden wir. Bordeaux wie früher. Linke Seite, da wo s Tannine hat. Und damit ausgerüstet, lässt man ihn am Besten noch etwas im Keller liegen. Wird sich lohnen: Komplexität, schwarze Frucht, etwas Tabakiste und Mineralik, verblüffende Säurestruktur (angesichts des Klimas) – alles da, was es für grossen Wein braucht. Wir schlagen vor, das zu überprüfen. Bei einem schönen feudalen Mal zum Beispiel.

Vergriffen

Produktbeschreibung

Traubensorte Zweigelt und Cabernet Franc
Hinzugefügter Schwefel/So2 Sehr wenig, vor der Abfüllung.
Alkoholgehalt 13%
Flascheninhalt 0,75 l
Böden Flache Gegend an der Ungarischen Grenze
Vinifizierung Handlese. Spontan vergoren .
Empfohlene Trinktemperatur 18 Grad.
Bemerkungen Sowohl Alkoholgehalt als auch Säurestruktur – dieser Wein ist das Ergebnis einer Meisterleistung im Weingarten.