IMG_9446

Hervé Villemade – Cheverny Rouge “Domaine”

CHF16.90

Vin de Soif. Oder sind wir doch ehrlich: ein Saufwein. Ein Wein, den man in grossen Schlücken eher Flaschen als Glasweise trinkt. Was am niedrigen Alkoholgehalt von nur 12.5% liegt & auch ein bisschen an der Vinifikation: hier wurde nix überextrahiert, es wurden ganze Trauben verwendet, es wurde im Stahltank über 15 Tage vergoren und dann im grossen Holztank ausgebaut. Der Gamay bringt die Frische und den Trinkfluss, der Pinot gibt die Struktur, das Rückgrad. Ein Wein wie wir ihn lieben: tolle Aromatik, weiches Mundgefühl, leicht, frisch & so ziemlich das Gegenteil zu Amarone, Rioja und Co. Ein filigraner Spass eben !

Auf Lager

Produktbeschreibung

Traubensorte 60% Pinot Noir / 40% Gamay 
SO2 Total ca. 20mg/L
Alkoholgehalt 12,5%
Flascheninhalt 0.75l
Böden argilo-sableux / silex
Vinifizierung 15 Tage Maceration. Ausbau im grossen Holztank. 
Empfohlene Trinktemperatur Blos nicht zu warm! 16 Grad ! 
Bemerkungen Wenn du auf schwere Rote stehst, wirst du dich hier zunächst “langweilen”. Aber gib dem Kleinen doch ne Chance, gönn dir 2 Gläser – vielleicht überzeugt er dich ja dann, denn leicht und frisch muss nicht “schlechter” als “schwer und gehaltvoll” sein – es ist nur anders!