IMG_0246

Kamm – Point G – 2016

CHF26

Unsere Weinüberraschung des Jahres 2017. Ein maischevergorener Gewürztraminer, komplett durchgegoren & ohne den bei konventionellem Gewürztraminer so hartnäckig klebrigen Zucker. Schon beim Öffnen der Flasche verschlägt es einem den Atem, so aromatisch, so lebensfroh der Geruch. Rosen, Litschi, Kräuter, Pfirsiche – nicht blos umarmend, nein, betörend! Am Gaumen dann ein Feuerwerk genau dieser Aromen. Aber angesichts des doch irgendwie “süssen” Duftes zunächst Verblüffung über den fehlenden Zucker. Jeder Schluck zeigt neue Facetten, jeder Schluck Gaumen-Tango.

Und auch nicht unwichtig: es wurde nur ein Barrique dieses Weins produziert. Für die Schweiz konnten wir genau 90 Flaschen davon sichern . Einen Teil haben wir bereits an befreundete Gastronomen weiter gegeben – jetzt gilt: dä schnäller isch de gschwinder!

Kategorien: , , .