Dir schenkt ein: Andreas Schumann vom Gut Odinstal

IMAG3695

Bei uns noch eher unbekannt. Aber je weiter man nach Norden kommt, je mehr Michelin Sterne ein Lokal aufweist, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die Weine vom Gut Odinstal auf der Weinkarte vertreten, ja gefeiert werden. Ob im Geranium in Kopenhagen, im Söl`ring Hof auf Sylt, im Aqua in Wolfsburg – die Weine von Andreas sind mit dabei. Warum? Nein, es liegt nicht daran, dass Odin das Oberhaupt der nordischen Wikingergötter war.

Wir glauben, dass es an der Einzigartigkeit dieser Monopollage hoch über Bad Dürkheim liegt. Und an der unvergleichlichen Konsequenz mit der diese Lage gepflegt wird: Biodynamisch im geschlossenen Kreislauf. Nichts kommt von Aussen, jeglicher Dünger, jegliche Präparate – alles wird vor Ort selbst hergestellt. Mehr Terroir geht einfach nicht.

Wir freuen uns sehr, euch Andreas und die Weine vom Gut Odinstal in Zürich vorstellen zu können. Geniesst diese lebendigen Weine, lernt den Winzer im entspannten Rahmen kennen & deckt euch mit diesen Weinen ein, solange sie noch halbwegs bezahlbar sind.

Reserviert Euch einen Tisch zum Essen oder kommt einfach nach Lust und Laune auf einen Schluck vorbei!

Wo: Cafe Boy, Kochstrasse 2, 8004 Zürich
Wann: Montag, 18. Juni 2018, ab 19.00 Uhr bis spät.
Was: Degustieren und Kennenlernen der Weine und des Weinguts.
Mit: Winzer Andreas Schumann & Hagen Britz von Maison Libre
Preis: individuell nach Konsumation.
Late Night für Gastronomen: wir sind bis am späten Abend vor Ort & freuen uns über eure Anmeldung.