Werlitsch Glück

Werlitsch – Glück – 2014

CHF39.90

Ein maischevergorener Weisswein der seines Gleichen sucht. Da wäre zunächst einmal der niedrige Alkoholgehalt, von nur 10.5%. “Dünn” befürchtet man, doch das Gegenteil ist der Fall – ausserordentlich charaktervoll, tief, kräutrig, wie immer bei Werlitsch: unfassbar viele Facetten und Aromen. Auf Basis der Ex Vero II Weingärten, mehrere Wochen auf den Schalen vergoren und damit eine herrlich mundfüllende Struktur, trotz der Leichtigkeit und Frische des kühlen 2014er Jahrgangs.

Produktbeschreibung

Traubensorte/Cepage Sauvignon Blanc & Morillon (Chardonnay)
Hinzugefügter Schwefel minimal
Alkoholgehalt 12,5%
Flascheninhalt 0,75 l
Böden  Karge Opok Böden an den Hängen der Weingärten
Vinifizierung Im offenen Gärbottich vergoren, mehrere Wochen auf den Schalen, abgezogen in 225l Barriques gereift sowie BSA durchlaufen.
Empfohlene Trinktemperatur Ewald sagt 12-15 Grad (ich find 10-12 reichen auch)
Bemerkungen Aussergewöhnlich “robust” – eine Woche geöffnet im Kühlschrank kein Problem! Benötigt nach dem Öffnen Zeit und Luft um sich voll zu entfalten – also gerne Dekantieren.