Salon du Vin Libre – die 5 meist gekauften Weine

Unser Salon du Vin Libre war ein Erfolg – ein von Herzen kommendes, riesiges Danke! Soviele Besucher hätten wir nie erwartet. Wir waren ganz duselig im Kopf & freuen uns schon aufs nächste Jahr. Was wir spannend fanden: welche Weine denn so bestellt wurden während der Messe. Diese Bestellungen waren schließlich spontan, ehrliche Reaktionen auf die Verkostung.

  • Domaine Geschickt. Obi Wine Keno Bulle. Knackig, frisch & dank Muscat auch aromatische PetNat räumte ab.
  • Werlitsch. Glück 2015. Das intensive, maischevergorene Glück von Ewald lockte mit der schönen Tonflasche, überzeugte dann aber auch mit seiner wild eleganten Aromatik.
  • Clos des Vignes du Maynes. Auguste 2016. Wenig überraschend fand dieser legendäre Pinot des Grossmeisters Julien Guillot Anklang bei unseren Kunden.
  • Die Schmitts. Erdreich 2016. Ein zweiter maischevergorener Wein in der Top5! Diese in Vergessenheit geratene Weinstilistik erfreut sich wahrlich einer Renaissance.
  • Die Schmitts. Müller Thurgau. Dieser sympathische kleine Gaumenschmeichler konnte die meisten Gastrokunden anziehen.

Kontakt

Maison Libre GmbH
8915 Hausen am Albis, Zürich 
info@maisonlibre.ch
Hauspost
We respect your privacy.