Palmento Bianco – Schönheit gewinnt.

Auf Instagram hab ich am Wochenende bereits von diesem Wein vor geschwärmt. Die mir nach dem Post verbleibenen 18 Flaschen, die ich Privatkunden anbieten kann sind ab sofort online. Hier nochmals mein Instagram Post zum Nachlesen:

“Also, wenn ich nicht so kühl & diszipliniert wär, würd ich vor Freude durch die Wohnung hüpfen. 2 Jahrgänge lang musste ich warten, jetzt hab ich ihn endlich. Diesen ungemein vergnüglichen Weisswein vom Ätna der mir mit jedem Schluck ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Na klar sind da ein paar Volatile im Spiel, na klar hat er (jung wie er is) noch was ganz leicht gäriges, vielleicht sogar ein paar Gramm RZ. Aber: „who cares“? Die Balance ist wundervoll, reife aromatische Zitrus, frisches Steinobst, Mirabellen umarmen dich, die Tannine sanft & feminin -das Wichtigste: jeder Schluck fordert den Nächsten fordert den Nächsten…lässt mich eine Nano-Sekunde damit sympathisieren Ihn vor Jen zu verstecken, aber nix da, diese Art Wein hat keinen Platz für Egoismus & Gier. Diese Art Wein will geteilt werden, macht zuerst richtig gute Laune & dann Mut & Hoffnung: Schönheit gewinnt, auch wenn sie ein paar kleine Ecken & Kannten mitbringt.
Was das überhaupt ist? Palmento Bianco ist ein gemischter Satz aus Catarratto, Grecanico & weiteren lokalen Rebsorten. Die ganzen Trauben wurden in einen Stahltank gepresst, nach der Gärung angepresst & noch 8Mon auf der Hefe belassen. Paar mg/L geschwefelt, abgefüllt & ab dafür. Nur 1200 Fl produziert, also leider nur eine kleine Allokation verfügbar.”

Anna. Mit Sonnenbrille.

Kontakt

Maison Libre GmbH
8915 Hausen am Albis, Zürich 
info@maisonlibre.ch
Hauspost
We respect your privacy.