Dez
3

Author:

Comment

Nur 12 Flaschen! Gereifter Aligoté

Screen Shot 2017-12-03 at 14.24.43

Die Idee mal einen aussergewöhnlich guten Aligoté wegzulegen hatte ich von Kermit Lynch der 1986 einen 1979er Aligoté von deVillaine/Bouzeron öffnete & Gästen blind servierte. Die Assoziationen reichten von “Meursault” bis hin zu “Hermitage blanc” – über die Grösse & Lebendigkeit des Weines war man sich allerdings einig.
Alice & Olivier de Moors 2014er ist natürlich jünger, dennoch bereits ein ganz grosser Genuss (insbesondere wenn man den ursprünglichen Preis berücksichtigt). Vibrierende Säure, eine leicht vanillige laktische Note die für de Moor so typisch ist & das ganze Spiel der Birne. “de toute beauté” würde fanfan rufen.

Lust bekommen auf diesen speziellen Genuss ? Wir haben noch 12 Flaschen extra für den Webshop reserviert:

Allgemein

Screen Shot 2017-12-03 at 14.24.43

Nur 12 Flaschen! Gereifter Aligoté

Sonntag, Dezember 3, 2017

Die Idee mal einen aussergewöhnlich guten Aligoté wegzulegen hatte ich von Kermit Lynch der 1986 einen 1979er Aligoté von deVillaine/Bouzeron öffnete & Gästen blind servierte. Die Assoziationen reichten…

Da drüben ein Ferienhäusschen

Maison Libre testet: Mal Wandern in Berlin.

Freitag, Oktober 27, 2017

Maison Libre liebt Berlin. Ich liebe Berlin. Immer schon. Aber vor allem gerade jetzt, denn in den letzten Jahren entwickelte sich die Stadt zu einem veritablen Epizentrum nicht…

Screen Shot 2017-10-24 at 10.35.43

Aromabombe, Gaumenschmeichler, Rarität.

Dienstag, Oktober 24, 2017
21463088_1428873517199246_6108828909963400777_n

Achtung: streng limitiert!

Montag, September 11, 2017