Vin Libre? Vin Naturel? Eine französische Definition.

Es gibt keine eindeutige Definition – auch keine Zertifizierungsstelle –  und das ist gut so. Es geht um eine Auffassung, um eine Grundeinstellung: nachhaltig und natürlich produzierte Trauben, keine Verwendung von Zusatzstoffen/Chemie im Weinkeller. Möglichst wenig So2/Schwefel. Die französische Seite „vinsnaturels.fr“ bringt es recht gut auf den Punkt  – finden wir.

Und da wir gerade bei französischen Seiten sind – wen`s im Detail interessiert: nirgends sonst im Netz gibt es solch eine gute Übersicht über erlaubte Zusatzstoffe, geordnet nach Einsatzbereich: Institut Francais de la Vigne et du Vin